Riviera Hopping

Bild

Riviera Hopping

Die Kvarner-Region besticht durch eine herausragende Vielfalt, wunderschöne Naturschönheiten und ein reiches historisches Erbe, und die Stelle, an dem die Hänge des Učka-Gebirges tief in das kristallklare Blau der Adria hinabtauchen, ist die Riviera von Opatija, einem der bekanntesten Reiseziel Kroatiens. Opatija trägt den Titel des ältesten Fremdenverkehrsortes in Kroatien, wo auch das allererste Hotel an der Adriaküste errichtet wurde. Mit der Geschichte, die bis ins 19. Jahrhundert reicht, überträgt Opatija auch heute noch den Zeitgeist, als die Stadt der mondäne Kurort der europäischen Aristokratie war; aus dieser Zeit hinterblieb auch das grandiose architektonische und kulturelle Erbe, welches Sie während Ihres Besuchs entdecken werden.

Ihr Privatausflug setzt sich fort in der Kleinstadt Kastav, die auf den Ausläufern der Riviera von Opatija gelegen ist. Ihre Reiseführer macht Sie mit der uralten Geschichte der Stadt vertraut, und zudem haben Sie die Gelegenheit, die Legenden der Stadtplätze zu erkunden sowie durch die charmanten engen Gassen zu spazieren und die mittelalterlichen Stadtmauern zu begehen, die diese historische Festung schon seit Jahrhunderten stützen. Kastav ist zudem der Ort mit der spektakulärsten Aussicht auf die gesamte Kvarner-Bucht, von wo aus Sie Volosko sehen können – nämlich Ihre nächste Station. Dieser malerische Fischerort, dessen Steintreppen und enge Gassen ausgezeichnete Restaurants, Kunstgalerien und Ateliers verbergen, ist gleichzeitig die Stelle, von wo aus die berüchtige Küstenpromenade Lungomare, einer der ältesten europäischen Promenaden, beginnt. Ihr Ausflug endet in Volosko, wo Sie nach Wahl in einem der zahlreichen Restaurants und Konoba-Weinschenken mit ausgezeichneter lokaler Küche essen können.

Im nächsten Abenteuer besuchen Sie die mittelalterliche Stadt Lovran unter der Führung Ihres privaten Reisebegleiters, eine der ältesten Siedlungen in dieser Region, die Sie mit ihren engen und malerischen Gassen sowie kleinen Plätzen begeistern wird. Doch der Höhepunkt dieser Erfahrung ist der Spaziergang entlang der Promenade Lungomare, die gleich unterhalb des Hotels beginnt. B ei diesem angenehmen Spaziergang (2 km) bis Lovran haben Sie die Gelegenheit, die herrlichen Aussichten auf die Kvarner-Bucht sowie die Schöneheit, den Glanz und die Legenden der Villen, Paläste und Hotels aus Jugendstil und Gotik zu genießen.

Minimum-Aufenthalt: 2 Nächte

Für Buchungen mindestens 14 Tage vor Anreise.

Das Angebot beinhaltet:

  • 1 x Besuch und Besichtigung von Opatija, der mittelalterlichen Stadt Kastav und der pittoresken Ortschaft Volosko (5 Stunden)
  • 1 x Besuch und Besichtigung von Lovran und der Lovraner Villen (2 Stunden)
  • 2 Privatausfluge mit Privattransfer vom/zum Hotel sowie Privatführung
  • À la carte Frühstück im Nobilion Restaurant
  • Kostenlose Minibar mit alkoholfreien Getränken und Snacks, täglich
  • Nutzung der Ikalia Spa Wet Zone (Finnische Sauna, Dampfbad, Salzgrotte, chromotherapeutische Liegen, Whirlpool, Relax Zone)
  • 15% Ermäßigung auf unser Ikalia Spa menu für Behandlungen gebucht min. 24 Stunden vor Anreise
  • Nutzung des Fitnessbereichs
  • Nutzung des beheizten Aussenpools mit Meerwasser und des privaten Hotelstrandes (April – Oktober)
  • Nutzung des privaten Hotelstrandes – Sea Deck (Mai – September)
  • Sporteinrichtungen – Minigolf, Bocciabahn, SUP boards
  • Kostenlose Park/Garagenplätze
  • Maestro Team Service – Guest Experience Manager
  • 15% Rabatt auf Verlängerungsnächte (ab 3 Nächten)
buchen sie jetzt Zurück zum Angebot